copy the spirit, not the form

Die Samurai waren furchtlose und mächtige Krieger, weil Körper, Geist und Seele bei ihnen im perfekten Einklang standen. Dadurch waren sie selbst übermächtigen Gegner gewachsen.

2S protect

 

Viele Mitarbeitern in Rechtsanwaltskanzleien, in Jobcentern, Arztpraxen und Krankenhäusern verspüren mittlerweile ein erhöhtes Unsicherheitsempfinden im Umgang mit ihren Klienten, Patienten, Kunden. 

Aber auch im privaten Umfeld, im Alltag oder sogar im vermeintlich sicheren Familienbereich steigt die individuelle Wahrnehmung von Unsicherheit.

In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, beruhend auf 30 Jahren Erfahrung in japanischen Kampfkünsten, deutlich die Grenzen von Selbstverteidigung auf. Wir zeigen Ihnen aber auch Möglichkeiten, wie dennoch effizienter Selbstschutz erfolgen kann. Wir verzichten von vornherein auf Übungskünstlichkeiten. Es geht nicht um das Erlernen von Selbstverteidigungstechniken. Es geht um die Nutzung der geistigen Potentiale und deren Transfer auf eine wirksame Form zum Schutz der physischen Unversehrtheit. Wir bieten Ihnen eine effiziente und schnell zu erlernende Selbstschutzmethode. Unser System unterscheidet sich von herkömmlichen Selbstverteidigungssystemen. Wir gehen mit Ihnen und/oder Ihren Mitarbeitern nicht nur in eine airbag-geschützte Umgebung. Unser physisches Training findet immer und ausschließlich in Ihrer alltäglichen und natürlichen Umgebung statt und Sie tragen dabei Ihre alltägliche (Geschäfts-)Kleidung.  

2S protect basiert auf drei Grundsätzen: 

- Selbstschutz ist Kopfsache

- "Waffe" vor Hand

- Selbstschutz sofort 

Auf dieser Grundlage bieten wir Ihnen an,

  • dass Ihre Mitarbeiter nach einem 2S-Basistraining in der Lage sind, sich effizient zu verteidigen,
  • dass dazu kein anstrengendes, körperliches Training notwendig ist,
  • dass jeder Mitarbeiter das System anwenden kann

Wir stellen Ihnen unser innovatives 2S protect gerne vor.