copy the spirit, not the form

Wir wünschen allen Kunden, Geschäftspartnern, Unterstützern und Freunden der Bukei Führungsstrategie alles erdenklich Gute im Neuen Jahr 2018; allem voran Gesundheit, Zufriendenheit und Gelassenheit, sowie Erfolg bei all Ihren/Euren Projekten und Vorhaben! 

2018 ist nach dem chinesischen Horoskop das Jahr des Hundes im Element Erde. Anders als unser gregorianischer Kalender beginnt das chinesische Jahr 2018 erst am 16. Februar.

Laut chinesischem Horoskop schauen wir ab Mitte Februar 2018 einem Jahr voller Pragmatismus und Beziehungsstärke entgegen, in dem Beständigkeit zum Erfolg führen wird. Ein Jahr also, in dem man sich in allen Lebensbereichen eine sichere und stabile Basis schaffen kann.

Die Bedeutung des Erde-Hundes

Schaut man sich die Bedeutungen des Tierzeichens Hund und des Elementes Erde an, bekommt man schon eine Ahnung, welche Qualitäten das Erde-Hund-Jahr laut chinesischem Horoskop hervorbringen wird.

So steht der Hund beispielsweise für Treue, Gerechtigkeit, Sinn für Geld und Reichtum oder Pragmatismus. Gleichzeitig aber auch für Misstrauen, Exzentrik, Eigensinn und Egoismus.

Die Kraft, aus der 2018 Entwicklung geschöpft wird, liegt, nach der Bedeutung des Elementes Erde, im Festigen, Schaffen von Gleichgewicht, in der Sorgfalt und Beständigkeit.

Im Sternzeichen "Hund" Geborene (1958, 1970, 1982, 1996, 2006) weisen als positive Eigenschaften Treue, Hingabe, Mitgefühl, Selbstlosigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Charme, Intelligenz, Kreativität, Besonnenheit, Zurückhaltung und Idealismus auf.

Negative Eigenschaften des "Hundes" sind Ängstlichkeit, Pessimismus, Zynismus und Dickköpfigkeit.